Persönliche Beratung für Flüge nach Afrika unter 040-240 866

Die Fluggesellschaft

Ethiopian Airlines, der nationale Carrier Äthiopiens, ist die am schnellsten wachsende Fluggesellschaft Afrikas und operiert seit ihrer Gründung 1945 nahezu jedes Jahr profitabel. Derzeit bedient sie 71 Destinationen in ihrem internationalen und 17 Ziele in ihrem nationalen Streckennetz. Ihre Flotte ist mit einem Durchschnittsalter von unter acht Jahren eine der jüngsten des Kontinents.

Die Vision 2025

Mit der Vision 2025 verfolgt Ethiopian Airlines das Ziel, bis 2025 die führende Fluggesellschaft Afrikas zu sein. Die Strategie schließt neben einer sicheren, markt- und kundenorientierten Beförderung von Passagieren und Fracht auch die Bereiche Aviation Training, Luftfahrt-Catering, Flugzeugwartung und Ground Services mit ein. Um dieses Ziel zu verwirklichen wird Ethiopian Airlines in allen Bereichen Produkte anbieten, deren Qualität und Preis-Leistungs-Verhältnis besser ist als die Angebote der Wettbewerber. Beispielhaft dafür stehen zahlreiche Auszeichnungen wie der „International Diamond Prize for Excellence in Quality“, den die European Society for Quality Resaerch Ethiopian Airlines im Dezember 2012 verliehen hat.

Darüber hinaus trägt die Fluggesellschaft zur positiven, sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung insbesondere in Äthiopien aber auch in allen anderen Ländern bei, in denen sie operiert. Sie ist mehr als 6.300 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber Äthiopiens. Chancengleichheit ist einer der höchsten Grundsätze der Unternehmensphilosophie. Dieser bezieht sich gleichermaßen auf die multiethnische Gesellschaft des Landes, die Religionszugehörigkeit sowie auf die Chancengleichheit von Mann und Frau. Ethiopian Airlines übernimmt soziale Verantwortung und stellt wichtige globale Flugverbindungen bereit.

Star Alliance

Ethiopian Airlines ist seit Dezember 2011 die dritte afrikanische Fluggesellschaft in der Star Alliance. Weltweit umfasst das Netzwerk von Star Alliance 27 Fluggesellschaften, die rund 22.000 tägliche Flugverbindungen zu 1.329 Zielen in 194 Ländern anbieten. Die Mitgliedschaft war für die Fluggesellschaft ein wichtiger Meilenstein zur Verwirklichung der Vision 2025. Kunden von Ethiopian Airlines profitieren von den Vorteilen der weltweiten Airline-Allianz: globales Streckennetz, nahtlose Anschlussverbindungen und Anerkennung des Vielfliegerstatus. Teilnehmer am ShebaMiles-Programm von Ethiopian Airlines können Star Alliance Verbund Meilen sammeln und diese bei einer beliebigen Mitgliedsfluggesellschaft einlösen. Alle Passagiere mit SilverClub- und Gold Club- Status im ShebaMiles-Programm erhalten bei jedem Flug mit einem Star Alliance Mitglied die mit dem jeweiligen Status verbundenen Vorteile. Gleiches gilt für die Fluggäste mit Silver- oder Gold-Status anderer Star Alliance-Mitgliedsgesellschaften auf Flügen von Ethiopian Airlines.

Ab Frankfurt nach Afrika

Ethiopian Airlines verbindet über ihr Drehkreuz in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba Frankfurt am Main mit 44 Destinationen in Afrika. Es ist das größte Streckennetz des Kontinents. Dank der täglichen Flüge ab Frankfurt gibt es zahlreiche günstige Verbindungen zu den beliebtesten Reisezielen in Afrika. Ob Trekking am Kilimandscharo, Safari in der Serengeti, Kulturreisen auf Äthiopiens historischer Route, Badeurlaub an den Stränden Kenias oder auf den Seychellen, mit Ethiopian Airlines lassen sich mehrere Ziele ideal zu einer Afrikarundreise verbinden. Per Nachtflug bringt Ethiopian Airlines seine Fluggäste von Frankfurt zum Bole International Airport in Addis Abeba und von dort weiter zu ihrer jeweiligen Traumdestination Afrika.

African Business

Die Wirtschaft vieler afrikanischer Länder wächst seit Jahren im hohen einstelligen, wenn nicht gar im zweistelligen Prozentbereich. Immer mehr Geschäftsreisende suchen nach günstigen Verbindungen in den boomenden Wirtschaftszentren Afrikas. Bei Ethiopian Airlines haben sie Anschluss an wichtige Wirtschaftsstandorte wie Addis Abeba, Blantyre, Entebbe, Harare, Johannesburg, Luanda, Lusaka, Maputo, Nairobi und vielen andere mehr.

Ethiopian Airlines bietet:

• Tägliche Flüge ab Frankfurt am Main nach Addis Abeba • Die Boeing 787-800 Dreamliner, eines der modernsten Flugzeuge weltweit • Günstige Anschlussverbindungen nach 44 Ziele in Afrika • ShebaMiles Meilenprogramm, gültig bei Ethiopian Airlines und allen Mitgliedern der Star Alliance • Lufthansa Zubringerflüge nach Frankfurt ab Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München und acht weiteren Städten • Rail & Fly Ticket der Deutschen Bahn nach Frankfurt innerhalb Deutschlands • Großzügige Freigepäckgrenzen schon in der Economy Class (zwei Gepäckstücke zu je 23 KG) • Regelmäßig attraktive Sondertarife in www.africa-flights.de zu den beliebtesten Destinationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer
Einverstanden!